Autoren

Elisabeth Cheauré

Elisabeth Cheauré, aus Klagenfurt stammende österreichische Slawistin und Gender-Forscherin, seit 1990 Professorin an der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität und seitdem auf der Suche nach vielfältigen Spuren russischer Kultur in Deutschland, im badischen Raum und insbesondere auch in Freiburg.


Weitere Informationen.

 

 

Elisabeth Cheauré hat im Rombach Verlag folgende Bücher veröffentlicht:
Elisabeth Cheauré

Das „russische“ Freiburg

Menschen – Orte – Spuren

  • Preis: 34,00 € (D)
  • Details: 468 S., zahlr. Abb., Hardcover mit SU, 21 x 23 cm
ISBN 978-3-7930-5188-6
Erscheinungsjahr: 2020
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG