Autoren

Bernhard König

BERNHARD KÖNIG è professore emerito dell’Università di Colonia, dove insegnò filologia romanza dal 1984 fino al pensionamento nel 1998, è stato Rettore dal 1989 al 1993 e diresse il Petrarca-Institut unitamente ad Andreas Kablitz. Bernhard König è membro dell’Accademia delle Scienze nella Renania Settentrionale Vestfalia (Nordrheinwestfälische Akademie der Wissenschaften) e presidente della Società Dantesca in Germania (Deutsche Dante-Gesellschaft). Nel 1993 fu insignito dal Re di Spagna della Croce dell’Ordine del Merito Civile spagnola. Temi principali delle sue ricerche sono, oltre a Petrarca, Dante e Boccaccio, anche la letteratura cavalleresca in Italia e in Spagna.


BERNHARD KÖNIG ist Emeritus an der Universität zu Köln, an der er von 1984 bis zu seiner Emeritierung 1998 Romanische Philologie lehrte, von 1989 bis 1993 Rektor war und das Petrarca-Institut gemeinsam mit Andreas Kablitz leitete. Bernhard König, Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Präsident der Deutschen Dante-Gesellschaft wurde 1993 durch den König von Spanien mit dem Komturkreuz des spanischen Zivilverdienstordens ausgezeichnet. Zu den Schwerpunkten seiner Forschungsarbeit gehören neben Petrarca, Boccaccio und Dante insbesondere die ritterliche Erzählliteratur in Italien und Spanien.

Bernhard König hat im Rombach Verlag folgende Bücher veröffentlicht:
Bernhard König

Studi su Petrarca

Con una prefazione di Andreas Kablitz Traduzione die Daniele Giulianelli e cura die Folke Gernert

  • Preis: € 38,00 (D)
  • Details: Freiburger Romanistische Arbeiten Band 13 168 S., Pb 15,0 x 22,4 cm
ISBN 978-3-7930-9885-0
Erscheinungsjahr: 2017
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG