Autoren

Leo Kestenberg

Leo Kestenberg (1882–1962) war Pianist, Pädagoge, Politiker und Publizist. Als Musikreferent im preußischen Kultusministerium in der Weimarer Republik gestaltete er maßgeblich und mit großem Geschick die oft schwierigen Beziehungen zwischen Staat, Gesellschaft und Kunst. Er betrieb eine mutige Berufungspolitik, förderte die musikalische Avantgarde und engagierte sich für eine realpolitisch abgesicherte Musikpädagogik von der Vorschule bis zur Hochschulausbildung.

Weitere Informationen: www.leo-kestenberg.com

 

 

Leo Kestenberg hat im Rombach Verlag folgende Bücher veröffentlicht:
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 2.1

Aufsätze und vermischte Schriften - Texte aus der Berliner Zeit (1900-1932)

  • Preis: € 62,00 (D)
  • Details: 540 Seiten, geb. 14 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7930-9576-7
Erscheinungsjahr: 2012
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 2.2

Aufsätze und vermischte Schriften - Texte aus der Prager und Tel Aviver Zeit (1933-1962)

  • Preis: € 62,00 (D)
  • Details: 412 Seiten, geb. 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9710-5
Erscheinungsjahr: 2013
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 3.1

Briefwechsel - Briefe von und an Adolf Kestenberg, Ferruccio Busoni, Georg Schünemann und Carl Heinrich Becker

  • Preis: € 68,00 (D)
  • Details: 352 Seiten, geb. 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9577-4
Erscheinungsjahr: 2010
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 3.2

Briefwechsel - Briefe an und von Paul Bekker. Briefe aus der Prager und Tel Aviver Zeit

  • Preis: € 78,00
  • Details: 468 Seiten, geb. 14 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7930-9610-8
Erscheinungsjahr: 2011
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 4

Dokumente zur Reform des Preußischen Musikwesens - Amtliche Bestimmungen und Erlasse

  • Preis: € 62,00
  • Details: 271 Seiten, geb. 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9739-6
Erscheinungsjahr: 2013
Leo Kestenberg

Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften - Band 1

Die Hauptschriften

  • Preis: € 78,00 (D)
  • Details: 416 Seiten, geb. 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9575-0
Erscheinungsjahr: 2009
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget