Regionalia

Theater am Oberrhein

Theater am Oberrhein

Geschichte und Gegenwart einer europäischen Theaterlandschaft
Buchbeschreibung:

Zu begreifen, was uns als Theaterbesucher ergreift, ist in den Texten und Bildern des Buches nachzuvollziehen. Die Bühnen am Oberrhein werden als immer neue Wirkungsstätten von Ideen, Emotionen und Visionen vorgestellt. Die Theaterlandschaft reicht von Mannheim bis Basel; sie umfasst das römische Massenspektakel, die mittelalterlichen Fronleichnamsspiele, das Universitäts-, Schul- und Jesuitendrama ebenso wie die repräsentativen Hof- und Nationaltheater Mannheim-Schwetzingen, Karlsruhe und Straßburg, die Stadttheater Basel und Freiburg sowie das Festspielhaus in Baden-Baden. Die Theaterentwicklungen entlang des Oberrheins zeigen gerade durch ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede in drei Ländern eine europäische Theaterlandschaft im Kleinen, die überrascht und fasziniert.

  • Preis: € 28,00 (D)
  • Details: 239 Seiten, zahlr. s/w- und Farbabb., Pb 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9634-4
Erscheinungsjahr: 2010
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG