Sachbuch Kunst und Kultur

Bildungsoffensive Musikunterricht

Bildungsoffensive Musikunterricht

Buchbeschreibung:

Die kulturelle Bildung in Deutschland, so bekannte unlängst der Bundestagspräsident Norbert Lammert, sei in einem »lausigen Zustand«. Für die Schulmusik gibt es Zahlen, die diesen Zustand deutlich machen: Bis zu 90% des Unterrichts an Grundschulen und 40% an den Gymnasien dieser Republik fallen aus oder werden fachfremd unterrichtet – kein anderes Schulfach, das mit derart problematischen Rahmenbedingungen zu kämpfen hätte. Die vorliegende Publikation stellt Inhalte und Voraussetzungen des Musikunterrichts in den Mittelpunkt und bietet damit zugleich ein Forum für Diskussionen um die zukünftige Ausrichtung des Faches. In ihr geht es insbesondere um den Bildungsauftrag des Schulfaches Musik, um die ureigenen Inhalte des Musikunterrichts. Dies erscheint um so vordringlicher, als angesichts reduzierter Stundenanteile des Musikunterrichts das Bewusstsein um die Bedeutung des musikalischen Erbes zunehmend zu schwinden droht.

  • Details: 194 S., Pb. 15,4 x 22,8 cm
  • Preis: € 28,00 (D)
ISBN 978-3-7930-9522-4
Erscheinungsjahr: 2007
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget