Sachbuch Kunst und Kultur

Glotzen oder was?

Glotzen oder was?

In Sitzweite des Fernsehers ein Eigenleben leben
Buchbeschreibung:

Kinder vorm Fernseher „parken“? Das hat was. Und doch werden Soziologen und Hirnforscher nicht müde, vor den Gefahren ständiger Medienüberdröhnung zu warnen. Bergeweise gibt es dazu Ratgeberbücher. Die Freiburger Autorin und Illustratorin Julia Littmann bürstet die Ratgeber gegen den Strich. Mit einem kleinen, besonderen Bilderbuch ermutigt sie zu Eigenleben trotz Mattscheibenkonsum. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Und ohne Worte. Für alle jungen und alten Menschen, die in Sitzweite eines Fernsehers (über-) leben wollen

  • Preis: € 7,00 (D)
  • Details: 14 S., Pb 15 x 15 cm
ISBN 978-3-7930-9583-5
Erscheinungsjahr: 2009
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget