Sachbuch Kunst und Kultur

Weibsbilder

Weibsbilder

Das neue Bild der Frau in Gesellschaft und Politik
Buchbeschreibung:

Im Rahmen einer Gemeinschaftsveranstaltung der Universität Freiburg und der Badischen Zeitung Freiburg wurde versucht, das »neue« Bild der Frau in Gesellschaft und Politik zu bestimmen. Längst scheint das Schillersche Ideal von der »züchtigen Hausfrau und Mutter«, der treusorgenden Gattin überwunden; doch Vorbehalte und Diskriminierung, Doppelbelastung und patriarchalische Vereinnahmung sind über Jahrhunderte hinweg traditionelle Barrieren geblieben, gegen die Frauen anzukämpfen hatten. Im Zusammenhang mit der neuen Frauenbewegung seit Ende der 1960er Jahre sind Bestrebungen in Gang gekommen, die die Verwirklichung der Gleichberechtigung in allen gesellschaftlichen und politischen Bereichen fordern.

  • Preis: € 14,40 (D)
  • Details: 166 S., 10 s/w-Abb., Pb 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-0681-7
Erscheinungsjahr: 1994
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG