ALEMANNISCHES WÖRTERBUCH

Herausgegeben von der Muettersproch-Gsellschaft e.V.und dem Landesverein Badische Heimat e.V.
Buchbeschreibung:


Dialekte machen Sprache vielfältig und bunt. Mehr noch: Der gemeinsame Dialekt stiftet Identität und ist Teil lokaler Kultur. Das Alemannische Wörterbuch dokumentiert die mundartlichen Besonderheiten des Alemannischen in Südbaden – dem Gebiet zwischen Murg, Hochrhein und Bodensee. Das Nachschlagewerk beinhaltet 10 500 Stichwörter, 12 500 Bedeutungen und 149 Sprachkarten.

Die Karten veranschaulichen die räumliche Verteilung und die Geltungsbereiche der Mundartvarianten. Satzbeispiele, Redensarten, Sprichwörter oder Reime illustrieren Bedeutung und Verwendung der Wörter.

 

Das Buch ist ein Beitrag zur Pflege und Erhaltung der Mundart und animiert zum Sprachgebrauch: Mer sott schwätze miteinander [man sollte miteinander reden].

 

Autoren des Bandes sind Dr. Rudolf Post, Sprachwissenschaftler und Lexikograph, und die Germanistin Friedel Scheer-Nahor.

  • Details: Schriftenreihe der Badischen Heimat, Bd. 2 Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe. 408 S., zahl. Abb., Hardcover, Halbleinen
  • Preis: € 39,00 (D)
ISBN 978-3-7930-5175-6
Erscheinungsjahr: 2018
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG