Aus nächster Ferne

Kolumnen 1993–2020
Buchbeschreibung:

 

Die Kolumnen sprechen politische oder gesellschaftliche Themen an, die zumeist von einer persönlichen Erfahrung ausgehen. Sie sind aus der Außenperspektive formuliert, aus nächster Ferne. Die Texte über die Schweiz geben die Sicht eines Auslandsschweizers wider; jene zu Deutschland die eines Gastes, der Ausländer blieb. Für den Romanisten ist die Affinität zu den lateinischen Ländern gegeben. Die Reflexionen wurden auch angeregt durch Reisen und Aufenthalte im ›Ausland‹. Die externe Position erklärt wohl die Allergie gegenüber einem lokalen Fundamentalismus, die Sensibilisierung für Phänomene des Exils, der Migration, der Auswanderung. Die Beiträge sind ›datiert‹; es sind Momentaufnahmen aus einem Vierteljahrhundert.

  • Preis: € 38,00 (D)
  • Details: 308 S.,Pb., 15,0 x 22,4 cm
ISBN 978-3-7930-9970-3
Erscheinungsjahr: 2020
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe