Magisch – Mystisch – Megalithisch

Die rätselhafte vorchristliche Vergangenheit von Süd- und Hochschwarzwald
Buchbeschreibung:

In unseren heimischen Wäldern verbergen sich viele steinerne Rätsel: Mauern, Steinkreise, Felskammern, aufgeschichtete Hügel, Wälle und bearbeitete Monolithen – Bauwerke, deren Sinn und Zweck niemand mehr kennt und deren Erbauer unbekannt sind. In ihrer Häufigkeit und Ähnlichkeit provozieren sie Fragen und Schlussfolgerungen, die weit über unser vorherrschendes Geschichtsbild hinausreichen. Dieses Buch führt zu einigen der rätselhaftesten und eindrucksvollsten Fundstellen und folgt akribisch den Spuren bis in die tiefste vorchristliche Vergangenheit unserer Region. Dabei eröffnen sich atemberaubende Perspektiven. Der Historiker Roland Weis als profunder Kenner der Schwarzwaldgeschichte und der Fotograf Ramesh Amruth mit seinen atmosphärisch dichten Aufnahmen leuchten diese fantastische Vergangenheit aus. Dabei entsteht ein bisher unbekanntes Bild vom Süd- und Hochschwarzwald: magisch – mystisch – megalithisch. ROLAND WEIS, geb.1958 in St. Georgen/Schwarzwald, ist promovierter Historiker und gelernter Redakteur. Er leitet die Unternehmenskommunikation beim Energie- und Umweltdienstleister badenova und schreibt in seiner Freizeit Schwarzwaldkrimis und Sachbücher zur Geschichte des Schwarzwaldes. RAMESH AMRUTH, geb. in Tamilnadu (Indien), aufgewachsen in England, lebt und arbeitet seit 1975 als selbstständiger Fotograf in Deutschland. Er fotografiert für Agenturen, Firmen, Medien, Künstler und Privatpersonen und betreibt ein Fotostudio in Freiburg.

  • Preis: € 34,00 (D)
  • Details: 302 S., zahlr. Farbabb., geb., 21 x 29,7 cm
ISBN 978-3-7930-5097-1
Erscheinungsjahr: 2013
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget