Opernführer

Buchbeschreibung:

Der »Opernführer« ist das Standardwerk für den Opernliebhaber. Unübertroffen sind Genauigkeit, Fülle und Verständlichkeit der Informationen, die er zu den etwa 250 wichtigsten Opern der Musikgeschichte von Monteverdi bis Rihm bietet: Inhalt und Handlung, Kommentar, Erläuterung zur Wirkungsgeschichte und weitere Informationen zu Text, Uraufführung, Personal sowie biographische Porträts der Komponisten. Einmalig ist der Anhang mit Artikeln über die wesentlichen Librettisten der gesamten Operngeschichte von Rinuccini bis Enzensberger.

Die Herausgeber und ihre Autoren, die sämtlich zur Spitze des deutschsprachigen Musikjournalismus zählen, darunter Oswald Beaujean, Leo Karl Gerhartz, Ulrich Schreiber, Wolfgang Schreiber, Karl Schumann, Michael Stegemann, erweisen sich als glänzende Essayisten, die das einzelne Werk mit all seinen Facetten fakten- und kenntnisreich interpretieren.

Lange vergriffen, liegt der „Opernführer“ nun in einer grundlegend überarbeiteten und erheblich erweiterten Neuausgabe vor, die der Entwicklung des Opernbetriebs Rechnung trägt: Hinzugekommen zum „klassischen Bestand“ der grundlegenden Opern von den Anfängen bis zur Gegenwart sind nun auch solche, die im Zuge von Wiederentdeckungen, „historischer Aufführungspraxis“ und Entwicklungen der Zeitgenössischen Musik ihren Weg in die Spielpläne gefunden haben.

Auch die mediale Werkvermittlung auf CD und DVD wird gebührend berücksichtigt: Attila Csampai und Dietmar Holland haben die diskographischen Hinweise auf den neuesten Stand gebracht, der renommierte Opernexperte Kurt Malisch hat exklusiv für die Neuausgabe umfangreiche Empfehlungen zu den DVD-Opernaufnahmen zusammengestellt.

 

Hier können Sie eine kostenlose EPUP-Leseprobe anfordern.

 

 

 

  • Details: 19,99 Euro
  • Details: Erhältlich bei iTunes www.itunes.apple.com
ISBN E-Book (EPUP) 978-3-7930-6025-3
Erscheinungsjahr: 2015
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG