Vorschau

Schluchseenixen

Ein Kriminalroman
Buchbeschreibung:

Lokalreporter Alfred schippert auf dem Schluchsee, als er eine Frau beobachtet, die von einer Segeljolle ins Wasser springt und nicht mehr auftaucht. Wenige Tage später wird die Leiche der Bootsbesitzerin am Anlegesteg in Aha entdeckt. Es ist Jasmin Hog, eine der drei Schluchseenixen. Unter diesem Namen waren Jassi, Mirri und Knerri Anfang der 1980er Jahre in der Region bekannt. Das Trio arbeitete im Hetzel Hotel und hütet ein Geheimnis aus jener Zeit. Ist das der Grund für den Mord an Jassi? Und was haben die Kicker der Fußballnationalmannschaft damit zu tun?
Alfreds Ermittlungen führen ins legendäre Trainingslager der Nationalelf von 1982 im Hetzel Hotel in Schluchsee. Zum WM-Kader unter Trainer Jupp Derwall gehörten unter anderem Hans-Peter Briegel, Paul Breitner, die Förster-Brüder, Pierre Littbarski, Lothar Matthäus, Horst Rubhesch, Karl Heinz Rummenigge und Toni Schuhmacher. Das Mannschaftsquartier im Hochschwarzwald war berüchtigt als „Schlucksee“, weil die Truppe rauschhafte Partys feierte und nächtelang Poker zockte. Zwischen den Fußballern und den Schluchseenixen hat sich dabei einiges abgespielt. Die Ereignisse von damals führen auch 40 Jahre später noch zu heiklen Verstrickungen. Vielleicht ist auch das Mordmotiv in der Vergangenheit zu finden?

Der Krimi erscheint im September 2022.

  • Preis: Ca. 14 € (D)
  • Details: Ca. 304 S., Pb., 13,5 x 21 cm
ISBN 9-783-7930-9984-0
Erscheinungsjahr: 2022
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe