Wissenschaftliche Reihen

Der Alte Friedhof zu Potsdam

Der Alte Friedhof zu Potsdam

Versuch einer Rekonstruktion militärischen und bürgerlichen Lebens und Sterbens im alten Preußen
Buchbeschreibung:

Der historische Glanz des Alten Friedhofes zu Potsdam ist durch systematische Zerstörungen während der DDR-Zeit weitgehend verloren gegangen. Nur noch eine kleine Zahl repräsentativer, zumeist nichtmilitärischer, museal arrangierter Grabanlagen kündet von einstiger Größe. Hier setzt der Band an, der den umfassenden Versuch einer Rekonstruktion des Vernichteten, »Umgestalteten« oder »Beräumten« unternimmt. Der Verfasser wendet sich nicht nur den bürgerlichen und militärischen Grabmälern, sondern auch den Bestatteten und deren Lebensläufen zu, wobei ein Schwerpunkt auf den soldatischen Biografien und dem militärischen Totenkult durch die Jahrhunderte liegt. Ein beigegebener Plan mit Grabstellenverzeichnis erleichtert das Auffinden der Gräber. Zahlreiche, darunter viele bislang unveröffentlichte Abbildungen illustrieren dieses Buch im Range eines neuen Standardwerkes.

  • Preis: € 54,00 (D)
  • Details: 536 S., geb. 17 x 24,5 cm. Beigefügte Karte: aufgeklapptes Maximal-Format 32 x 47 cm
ISBN 978-3-7930-9696-2
Erscheinungsjahr: 2012
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG