Wissenschaftliche Reihen

Der Tod des Orpheus

Der Tod des Orpheus

Entstehungsgeschichte der Programmusik
Buchbeschreibung:

Beim Hören von Musik Bilder und Geschichten zu erleben, ist bekannte Manier. Man überläßt sich seiner Assoziation. Wenn nun aber ein Künstler hier eingriffe? Sein Entwurf fesselt den Hörer und rührt ihn mit tragischer Wucht, um ihn in die Katastrophe des Dramas zu stürzen. Der Idee der Programmusik folgt der Verfasser zu ihrem historischen Ursprung: zu Hector Berlioz’ »Symphonie fantastique« von 1830. Er trägt durch die Klärung des Begriffes zum Verständnis des Komponisten wie auch des Hörerlebnisses bei und zur Beendigung einer apologetisch verfahrenen musikwissenschaftlichen Diskussion um ein Schlagwort.

  • Preis: € 25,50 (D)
  • Details: 320 S., mit Notenbeispielen, Pb 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9186-8
Erscheinungsjahr:
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG