Wissenschaftliche Reihen

Formen des Politischen

Diderots Virtuosität und ihre Rezeption im deutschsprachigen Raum (1750–2000)
Buchbeschreibung:

Denis Diderots Entwicklung als Schriftsteller ist geprägt von einer permanenten formalen Überbietung. Diese unablässige Suche nach immer wieder neuen Schreibweisen ist nicht nur Ausdruck einer beeindruckenden künstlerischen Raffinesse, sondern auch ein konstitutives Element seiner zum Teil dezidiert politischen Anliegen. Der Band lenkt das Augenmerk auf die politischen Dimensionen von Diderots schriftstellerischer Virtuosität und fragt insbesondere nach deren produktiver Rezeption im deutschsprachigen Raum.

  • Details: Das unsichere Wissen der Literatur, Band 8, Ca. S., Pb., 15,0 x 22,4 cm
  • Preis: 44,00 € D)
ISBN 978-3-7930-9954-3
Erscheinungsjahr: 2019
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG