Wissenschaftliche Reihen

Hofmannsthal - Jahrbuch zur europäischen Moderne (19)

Hofmannsthal - Jahrbuch zur europäischen Moderne (19)

Band 19/2011
Buchbeschreibung:

Nora M. Güse: Hofmannsthals »Worte zum Gedächtnis Molières« und zwei unveröffentlichte Briefe an Anton Wildgans Philipp Redl: Ein Supplement zur Ausgabe von Gertrud Kantorowiczs Lyrik Gerd von der Gönna: Ein Nachmittag in Muzot – Carl Jacob Burckhardt und François Franzoni zu Besuch bei Rainer Maria Rilke Hans Peter Buohler: Arthur Schnitzlers »Medardus Affairen« – Teil 1: Korrespondenzen Norbert Christian Wolf: Ordnungsutopie oder Welttheaterschwindel? Hofmannsthals Salzburger Festspielkonzepte in ihrem kultur- und ideologiegeschichtlichen Kontext Eva Blome: ›Schweigen und tanzen‹ – Hysterie und Sprachskepsis in Hofmannsthals Chandos-Brief und »Elektra« Marie Wokalek: Die »Cur« des Abenteurers im Medium des komischen Spiels – Zu Hugo von Hofmannsthals Lustspielen »Der Schwierige« und »Der Unbestechliche« Boris Previši?: Hofmannsthals »Arabella« und die Mythologisierung Südosteuropas zwischen Orient und Okzident Ursula Renner: »Jetzt aber war der Mensch auch ein Tier geworden« – Verwandlungsgeschichten um 1900 Dieter Steland: Verwehrter Eingang, verstellter Rückweg – Sprichwort, Kleist, äsopsche Fabel Motiv- und quellengeschichtliche Anmerkungen zu Kafkas »Vor dem Gesetz« und »Ein Bericht für eine Akademie«

  • Preis: € 65,50 (D)
  • Details: 448 S., engl. Broschur, 15,5 x 24 cm
ISBN 978-3-7930-9674-0
Erscheinungsjahr: 2011
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG