Wissenschaftliche Reihen

Transgression – Hybridisierung – Differenzierung

Transgression – Hybridisierung – Differenzierung

Zur Performativität von Grenzen in Sprache, Kultur und Gesellschaft
Buchbeschreibung:

Die in diesem Band versammelten Beiträge aus Sprach- und Literaturwissenschaft, Kunst- und Religions- sowie Erziehungswissenschaft beschäftigen sich mit den performativen Dynamiken der Überschreitung, Verschiebung und Verflüssigung von kulturell konstruierten Grenzen. Leitfragen sind dabei: Wie lässt sich das spezifische Spannungsverhältnis von Festigkeit und Durchlässigkeit dieser Grenzen beschreiben? Welche Konsequenzen hat ihre Veränderung auf die ihnen zugrunde liegenden Ordnungen, Normen und Regeln?

  • Preis: € 46,00 (D)
  • Details: 303 S., 9 Abb., 5 Tabellen, Pb 15,4 x 22,8 cm
ISBN 978-3-7930-9498-2
Erscheinungsjahr: 2007
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget