Wissenschaftliche Reihen

Wort und Ton

Wort und Ton

Buchbeschreibung:

Wort und Ton, Dichtung und Musik: Die Kopula ›und‹ öffnet den Raum für vielfältige Relationen zwischen diesen beiden Künsten. Auch wenn sich die Beziehungen historisch und systematisch fassen lassen – letztlich offenbaren sie sich in einer solchen Fülle wechselwirkender Möglichkeiten, daß mit einer rubrizierenden Systematisierung der verschiedenen Medienkombinationen für die Erkenntnis des einzelnen Kunstwerkes nur wenig gewonnen wird. Deshalb stellt der Band die Kunstschöpfungen selbst in den Mittelpunkt der Betrachtungen: In Werkanalysen, die von Homers Gesang der Sirenen bis zu Henzes Phaedra, von Bedeutungsschichten in Bachs Tonsprache bis zu Wirkungen des Hermes Trismegistos bei Rihm, von Goethe und Schubert, Eichendorff und Schumann oder Büchner und Berg bis zu Samuel Beckett oder Woody Allen reichen, wird die Spannung und Produktivität im Zusammenspiel von Wort und Ton deutlich.

  • Preis: € 78,00 (D)
  • Details: 742 S., Pb 15,4 x 22,8 cm, mit mp3-CD
ISBN 978-3-7930-9601-6
Erscheinungsjahr: 2011
Zurück zur Übersicht

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe
 

Heinrich Rombach KG

Soziale Netzwerke
 

RSS Feed Widget